EHC Timmendorfer Strand 2006 e.V. - Eishockey am Strand

Beach Boys empfangen die Crocos zum zweiten Vergleich

- Am Sonntag geht es nach Nordhorn – Jedem klingelt das Ergebnis vom 10. Oktober noch in den Ohren. Am Freitag vor genau zwei Wochen verloren die Beach Boys mit 3:1 bei den Crocodiles in Hamburg Farmsen. Am Freitag soll dieses Ergebnis wieder gut gemacht werden. Hinter den Cracks vom Strand liegen viele Wochen mit höhen und tiefen. Zuletzt ein Continue Reading...
Read more

Aaron Scott wird ein Beach Boy

- 21-jähriger Kanadier ist der zweite Konti-Spieler des EHCT 06 – Es sind aufregende Wochen für Aaron Scott. Der 21-jährige Kanadier, welcher Deutschland vorher nur aus der ferne kannte, musste sich erst einmal einleben. Zwei Wochen lang trainiert er nun mit den Beach Boys vom Timmendorfer Strand, ehe man nun Vollzug melden kann. Bevor Scott seine Reise nach Deutschland angetreten Continue Reading...
Read more

Beach Boys empfangen Rostock zum Ostseederby. “Diese Spiele haben ihre eigenen Gesetze!”

Fünf Tage nach dem zweiten Heimsieg in dieser Saison empfangen die Beach Boys ihren nächsten Gegner vor heimischer Kulisse. Heute Abend um 20:00 kommt Rostock zum Ostseederby. Ein Duell, das es stets in sich hat. “Spiele gegen Rostock haben immer ihre eigenen Gesetze, wenn unsere Fans heute Abend zahlreich hinter unserer Mannschaft stehen, denke ich, dass man wieder ein tolles Continue Reading...
Read more

Verdienter 7:5 Sieg der Beach Boys gegen die Ritter aus Nordhorn

Zwei Tage nach der enttäuschenden 3:1 Niederlage bei den Crocodiles Hamburg konnten die Beach Boys vom Timmendorfer Strand in ihrem vierten Saisonspiel, den zweiten Sieg einfahren. Gegen Nordhorn siegte man vor 668 mit 7:5 (4:0/1:2/2:3). Die Cracks vom Strand begannen die Partie sofort dominant. Zwar fehlten neben Jesper Delfs und Finn-Luka Zorn weiterhin auch Rino Schroeder, Marco Meyer und Niklas Continue Reading...
Read more

Knabenspiel in Adendorf

Nach nur einer Woche ging es nun zum Auswärtsspiel nach Adendorf. Aufgrund des Spielverlaufs des letzten Spieles in Hannover fuhren wir hoffnungsvoll zu später Stunde in die Lüneburger Heide. Um es vorweg zu nehmen, wir haben mit 3:9 verloren. Leider waren wir als Team weit weg von der Normalform und somit hat es nicht gereicht Adendorf in Bedrängnis zu bringen. Continue Reading...
Read more

Beach Boys gastieren bei den Crocodiles Hamburg

Heute Abend um 20:00 steigt in der Farmsener Eissporthalle das Duell zwischen den Crocodiles Hamburg und unseren Beach Boys vom Timmendorfer Strand. In den vergangenen Jahren war es meist eine klare Angelegenheit für die Beach Boys, aber heute soll es laut Crocos-Manager Berling ein “interessanter Abend” werden. Lassen wir uns überraschen. Ohne Zweifel haben die Crocos in diesem Sommer auf Continue Reading...
Read more

Wir feiern 30 Jahre ETC – das Rahmenprogramm

Wir feiern 30 Jahre ETC Eröffnungswochenende 11.-14. Oktober 1984 Mit einem kleinen Programm (s.u.) und Artikeln in der Presse (LN, Reporter und Wochenspiegel) wollen wir gemeinsam mit dem Team des ETC auf den 30. Jahrestag der Eröffnung, auf die Geburtstunde des Eishockey-Sports am Timmendorfer Strand, aufmerksam machen. Das ETC lädt daher alle 30-jährigen zu diesem Wochenende ein: gegen Vorlage des Ausweises Continue Reading...
Read more

Erstes Saisonspiel der SG EHC Timmendorf/Hamburg Musketeers

Liebe Fans, nun war es endlich soweit, das erste Spiel der SG EHC Timmendorf/Hamburg Musketeers stand auf dem Programm. Bei angenehmen sommerlichen Temperaturen (natürlich nur vor der Halle) starteten wir die Saison beim Eishockeynachwuchs Hannover in Langenhagen. Da wir in dieser Formation so noch kein Spiel gemeinsam absolviert hatten, war die Spannung vor dem Spiel, für die Trainer und auch Continue Reading...
Read more

Trainingszeiten in den Ferien

Hier die Termine für den Nachwuchs: Mo: 17:15- 18:30, Kleinst- u. Kleinschüler 18:45- 20:15, Jugend/ 1b Di: 18:15-19:45, Knaben/ Schüler Mi: 17:00- 18:15, Kleinst- u. kleinschüler 18:30- 19:45 Jugend/ 1b Do: 18:15-19:45 Knaben/ Schüler...
Read more

Die Beach Boys schlagen die Wedemark Scorpions deutlich

Im ersten Heimspiel der Saison waren die Beach Boys deutlich überlegen und gewinnen verdient mit 8:4. Nachdem die Scorpions mit ihrem ersten Angriff in der 2. Spielminute durch Magnar Aaltonen in Führung gegangen waren, drehten Patrick Saggau, Marco Meyer, Rino Schroeder und Jason Horst mit ihren Toren das Spiel, ehe in der 20. Spielminute Wedemark durch Luka Vukoja auf 4:2 Continue Reading...
Read more
Seite 1 von 612345...Letzte »